LGT YOUNG SOLOISTS

Freies Musikzentrum
Am Roserplatz
Stuttgarter Str. 15
70469 Stuttgart
0711 / 135 30 10

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-19 Uhr

Sie können uns  hier eine Anfrage per mail senden

Newsletter über Kulturkurier bestellen

Künstler_FMZ_2010_2011

FMZ

FMZ_bei_facebook
LGT_YS

Dienstag, 10. November 2015,  20 Uhr
Freies Musikzentrum

LGT YOUNG SOLOISTS

Programm

Bach, Vivaldi, Mendelssohn, Bottesini, Mascagni, Tartini, Paganini

 

Solisten

Anne Maria Wehrmeyer, Clemens Kropfitsch, David Nebel, Dominik Wagner,
Elisabeth Smoly ,Emilia von Albertini, Jenny Joelson, Leah Bieri, Leo Esselson
Lia Vielhaber, Marie Isabel Kropfitsch, Paul Kropfitsch, Stephanie Drach, Sumina Studer

Hochbegabte junge Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 13 und 22 Jahren haben sich zu einem einzigartigen Ensemble von Streichersolisten zusammengeschlossen: die LGT Young Soloists. Mehr als 70 erste Preise bei nationalen und internationalen Musikwettbewerben haben sie gemeinsam bereits gewonnen. Ins Leben gerufen wurde das Projekt im Sommer 2013 von Alexander Gilman und der LGT.


Seit ihrem Debüt begeistern die LGT Young Soloists mit ihren musikalischen Darbietungen die Zuschauer in Europa und Asien, unter anderem in Peking, Shanghai, Moskau, Wien, Zürich, Hongkong und Singapur. 2015 steht eine Tournee durch Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein sowie weitere Konzerte in Asien auf dem Programm.

Die LGT Young Soloists ziehen ihr Publikum durch Spielfreude, Spontanität und Leidenschaft in ihren Bann. Alle Mitglieder dieses außergewöhnlichen Kammerensembles sind hervorragende Solisten, die am Anfang ihrer Karriere stehen. Das Ensemble der LGT Young Soloists ermöglicht ihnen, sich im gemeinsamen Musizieren gegenseitig zu begleiten, zu inspirieren, voneinander zu lernen und durch den Rollenwechsel zwischen Solist und Ensemblemitglied zu profitieren. Aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen stammen die Mitglieder der LGT Young Soloists, sie geben sich gegenseitig neue Anregungen und Impulse und knüpfen internationale Beziehungen und Freundschaften. Die jungen Leute kommunizieren durch ihren Enthusiasmus und ihre Hingabe an die Musik.

So können die Mitglieder der LGT Young Soloists auf internationalen Bühnen Erfahrungen in einem Spitzenensemble auf höchstem künstlerischem Niveau sammeln. Darüber hinaus erhalten die Musikerinnen und Musiker Gelegenheit, auf hervorragenden Instrumenten etwa von Antonio Stradivari und Guarneri del Gesù zu spielen, die ihnen von Sponsoren zur Verfügung gestellt werden.

Die LGT Young Soloists sind das erste Jugendorchester weltweit, das ein Album bei RCA Red Seal (Sony) veröffentlicht hat.

FMZ Bonatzbau